Logo

Neuheiten 2017
Übersichtsliste aller Artikel
Übersichtgalerie aller Artikel
Übersicht Antriebe
H0
  Antriebe
  →Lokomotiven
  Triebwagen
  Triebwagen-Bw
  Zubehör
H0e
  Antriebe
  Güterwagen, 2-achsig
  Güterwagen, 4-achsig
  Lokomotiven
  Pack-, Post- und Dienstwagen, 2-achsig
  Personenwagen, 2-achsig
  Personenwagen, 4-achsig
  Rollwagen
  Triebwagen
  Zugführer- und Packwagen, 4-achsig
  Zubehör
H0m
  Antriebe
  Triebwagen
  Zubehör
H0f
  Feldbahn
IIm
  Bausatz
TT
  Antriebe
  Lokomotiven
  Wagen
  Zubehör
Zubehör
  Zubehör
  technomodell Gleissystem
Beipackzettel und weitere Downloads

Hauptseite
Impressum
30503
30503 : V75 DR
 ⇒  Epoche 3
 ⇒  Licht: 3 Spitzenlichter, 2 Schlusslichter, mit der Fahrtrichtung wechselnd
 ⇒  Zweileiter-Gleichstrom
 ⇒  Digitale Schnittstelle: PluX12
 ⇒  Länge über Puffer: 144,5 mm
 ⇒  Kurzkupplung
 ⇒  Fertigmodell
 ⇒  Kunststoffgehäuse aus Großserien-Spritzgussform
 ⇒  Zinkdruckguss-Rahmen
 ⇒  feine Lackierung und Bedruckung
 ⇒  digitale Schnittstelle PluX12
 ⇒  Mehr Informationen: Beipackzettel (PDF)
Die Baureihe T 435.0 wurde seit 1958 bei CKT in Prag gebaut. Die ČSD stellte 150 Stück in den Dienst. Weitere 83 Maschinen wurden an Industriebetriebe geliefert. 1962 beschaffte die DR 20 Dieselloks dieses Typs für den Rangierdienst im Leipziger Hauptbahnhof. 18 Lokomotiven wurden zudem an DDR-Industriebetriebe verkauft. Außer beim Planeinsatz im Rangierdienst konnte man sie auch vor Nahgüterzügen, Bauzügen und gelegentlich sogar vor Reisezügen sehen. 1970 erhielt die BR V75 die neue EDV-gerechte Baureihenbezeichnung 107.
⇐ Vorheriger Artikel - H0 / Lokomotiven - Nächster Artikel ⇒